ebook-land.cc

Seit über 8 Jahren ebook-land - Die Bücher- & Magazine-Börse
Aktuelle Zeit: Mo 8. Mär 2021, 22:26

DARKLIGHT     3DDL.TV     LINKR.TOP     3DL.TV     WAREZ-WORLD     BESTOFLINKS     Hörbücher Download     NYDUS     BYTE.TO 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Topliste

Toplisteddownload.com

*


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Bist du Sammelwütig? (ebooks etc.)
Nein, ich beobachte die neuesten Uploads und lade nur herunter, wenn mich etwas anspricht. 43%  43%  [ 38 ]
Ich interessiere mich für viele Themen und lade herunter, wenn es genau zu meinem Thema passt. 48%  48%  [ 42 ]
Ich muss alles, was einen Download-Button hat herunterladen. Es ist wie eine Sucht. 9%  9%  [ 8 ]
Abstimmungen insgesamt : 88
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hast du eine e-book Sammelwut?
BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2019, 04:28 
Offline
Mitglieder
Mitglieder

Registriert: Di 5. Mär 2019, 08:37
Beiträge: 5
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hallo zusammen!
Ich merke, dass ich immer mehr dem Drang verfalle, täglich auf Warez-Seiten unterwegs zu sein - vor allem auf e-bookz-Seiten und unbedingt die neueste Zeitschrift, das aktuellste Hörspiel/Hörbuch oder Roman runterladen muss. Alle Dateinamen werden schön nach meinem System geändert und auf einer NAS gespeichert. Ich komme gar nicht mehr dazu, mir z.B. die Zeitschrift anzusehen, da ich nur damit beschäftigt bin, das Neueste zu finden. Ich bin Sammelwütig!!!
Geht es dir genauso?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2019, 11:14 
Offline
Mitglieder
Mitglieder
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Mär 2014, 16:29
Beiträge: 100
Danke gegeben: 1117
Danke bekommen:
196 mal in 84 Posts
Hiho,

ich schaue auch täglich nach Neuheiten, aber ich lade nur Bücher die mich wirklich interessieren runter und die lese ich auch. Von meinen E-Books, ca. 800, habe ich bestimmt schon 80% gelesen.

Als ich noch selber Upper war habe ich erheblich mehr gehabt, als ich dann nicht mehr als Upper unterwegs war habe ich dann alles was mich persönlich nicht interessiert gelöscht.

E-Books bzw. Zeitschriften nur runter zu laden damit ich sagen kann "Schau her wie viel ich runtergeladen habe" ist mir persönlich zu blöd, aber das muss jeder selber wissen.


Gruß
Theodoris

_________________
Als Gott mich erschuf, ging er grinsend zum Teufel und meinte: "Das ist jetzt dein Problem!"
...Der Teufel sitzt immer noch weinend in der Ecke.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 22:32 
Offline
Mitglieder
Mitglieder
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Sep 2019, 12:06
Beiträge: 11
Danke gegeben: 25
Danke bekommen:
18 mal in 7 Posts
Ich gehöre zur Sorte Download Wut. Ich lade eigentlich fast alles runter was mir vor den Mauszeiger kommt ^^

Hab zuhause eine Synology NAS stehen mit 4x 6TB Platten und die wollen gefühlt werden. Allein was ich Hörbücher / Hörspiele habe, könnt ich nie alle zu ende Hören.
Lege aber großen Wert auf Ordnung, bei mir ist alles so gut als möglich sortiert und richtig getaggt.


Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hast du eine E-Book-Sammelwut
BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2019, 09:33 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:18
Beiträge: 429
Wohnort: Daheim!
Danke gegeben: 1191
Danke bekommen:
2314 mal in 810 Posts
Tja, ich hänge da wohl irgendwo dazwischen...

Am Anfang war es blinde Sammelwut, so nach dem Motto: Juhu! Alles für mich! Alles zum lesen! Alles meins! :rap: Allerdings nur bei E-Books!
Ich habe mir dann ein paar der großen Sammlungen gezogen, die da irgendwo im Internet rumschwirren. Nachdem ich dann etwas "gesättigt" war und auch gesehen habe, wie viel (sorry) Schrott da mit dabei ist hat sich das geändert.

Jetzt ziehe ich mir "nur" noch was mich selber interessiert und was ich für das Forum hier brauche... Ich kaufe auch mal was, wenn ich es unbedingt haben will und es so nicht zu bekommen ist.

Außerdem mag ich es - genau wie Rabbit - sortiert und aufgeräumt! Es wird wohl noch ein paar Jahre dauern (bei meinem Tempo... :lach: ), aber dann habe ich eine gut sortierte Sammlung, die Bücher sauber betitelt und in Ordner abgelegt - und vor allem nix doppelt! Auch ein Grund, warum ich keine Sammlungen mehr ziehe: das Aussortieren der Bücher, die ich bereits habe, ist mir zu aufwändig! Es gibt zwar gute Programme, die einem da helfen, aber die finden halt auch nicht alles - und da bin ich Perfektionist!

LG
Aco


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2019, 19:07 
Offline
Mitglieder
Mitglieder

Registriert: Do 20. Sep 2018, 19:59
Beiträge: 12
Danke gegeben: 695
Danke bekommen:
10 mal in 4 Posts
Guten Abend,
interessantes Thema und schön dass man nicht allein ist. Ja auch ich sammle zuuu viel. Ich (wir) lesen aber auch extrem viel. Die Propaganda-Sender interessieren uns eigentlich nicht mehr und in Büchern ist man irgendwie mal weg. Das macht schon süchtig.
Was mich bewegt hier zu antworten ist die Bemerkung von Zwei Usern, dass sie eine gute sortierte Sammlung haben. Dateisystemmäßig ist das bei mir auch. Was mir irgendwie fehlt ist eine schöne Oberfläche, wie hier zum Beispiel diese Plattform. Also das man irgendwie über Genre dann mit kleiner Vorschau sich das Buch auswählt. Manchmal sehe ich hier eine schöne Kurzbeschreibung vergesse aber dann den Autor und finde dies später kaum noch wieder. Gibt es da überhaupt etwas oder ist doch die sisyhus Arbeit der Moderatoren?
Einen schönen Abend noch
inkognito myamar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2019, 19:21 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:18
Beiträge: 429
Wohnort: Daheim!
Danke gegeben: 1191
Danke bekommen:
2314 mal in 810 Posts
Hy Myamar!

Die Bücher die ich für mich selbst sammle lade ich alle in Calibre hoch, da kann ich sie sauber benennen, Buchbeschreibungen einfügen usw. usw. Mit Calibre kannst du viel machen, ich glaube, ich nutze nicht die Hälfte des potentials des Programms, aber für mich reicht das.

Allerdings ist das sehr zeitaufwändig, deshalb mache ich es nicht für alle Bücher die ich habe sondern wie schon gesagt nur für die, die mir am Herzen liegen (spezielle Autoren oder Themen). Darin sind natürlich aber auch alle Bücher abgelegt, die ich schon gelesen haben, die bekommen dann eine Bewertung von mir. Dafür kannst du dir in Calibre eigene Spalten anlegen.

Vielleicht wäre das ja was für dich?

LG
Aco


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2019, 19:42 
Offline
Mitglieder
Mitglieder

Registriert: Do 20. Sep 2018, 19:59
Beiträge: 12
Danke gegeben: 695
Danke bekommen:
10 mal in 4 Posts
Hallo Acorna,

vielen Dank für die Rückmeldung. Das mit Calibre hatte ich schon im Blick. Bisher nutze ich es fast ausschließlich um eigene ebooks zu erzeugen. Das mit Rubriken und soweiter habe ich da schon gesehen. Was mir letztendlich fehlt ist doch eine Kurzbeschreibung von den noch nicht gelesenen Büchern - einfach um auf ein auf neues Buch neugierig zu werden.
Ich werde wohl doch noch etwas experimentieren müssen.
Wie machen das die Moderatoren eigentlich hier? Kopieren die den Text von den großen Buchhändlern manuell oder gibt es einen automatischen Abgleich mit welchen Datenbanken? Gibt es in Calibre eine soclhe Funktion?
Sorry geht vlt. etwas über das ursprüngliche Thema hinaus. :sor:
lg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2019, 19:50 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:18
Beiträge: 429
Wohnort: Daheim!
Danke gegeben: 1191
Danke bekommen:
2314 mal in 810 Posts
Hi!

Hier im Forum wird es händisch von den Uploadern gemacht!

Calibre hat eine automatische Funktion, da kannst du auch einstellen wo das Programm überall nach Info's über das Buch suchen soll, auch Coverbilder kannst du damit einfügen lassen.

Das kann dann so aussehen wie hier angezeigt:



Ich hab mir die Buchbeschreibung nicht rechts sondern unterhalb angezeigt, das kannst du dir einrichten wie du möchtest. Es gibt auch viele Anleitungen und Foren im Netz, wo du dir Infos darüber holen kannst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2019, 20:02 
Offline
Mitglieder
Mitglieder
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Sep 2019, 12:06
Beiträge: 11
Danke gegeben: 25
Danke bekommen:
18 mal in 7 Posts
Ja auch ich verwende dazu Calibre.

Ich hab meine Bücher nach Genre sortieren lassen und die Bücher welche ohne Meta Daten waren oder nur wenige hatten, hab ich mit Calibre nachgetragen. Echt viel Arbeit das ganze, aber macht sinn. Hab zwar so viele Bücher welche ich mein ganzes Leben nicht lesen werden kann ^^ aber lieber haben als nicht haben, vl braucht ja jemand anderes ein Buch, mit dem ich dann aushelfen kann.


Hier eine info zwecks sortieren nach Genre:


Zuletzt geändert von Acorna am Do 26. Sep 2019, 20:06, insgesamt 1-mal geändert.
Link zusätzlich noch in URL gesetzt, sonst funzt er nicht...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 27. Sep 2019, 14:38 
Offline
Mitglieder
Mitglieder
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Mär 2014, 16:29
Beiträge: 100
Danke gegeben: 1117
Danke bekommen:
196 mal in 84 Posts
Hiho,

ich persönlich halte nicht von Calibre, es ist mir einfach zu aufgeblasen. Ich nutze Sigil um die Bücher zu bearbeiten. Sortiert werden die dann von Hand. Ich suche gerade noch eine Datenbank, kostenlos natürlich, um die Bücher zu katalogisieren. Momentan versuche ich gerade eine Datenbank mit OpenOffice zu erstellen, dies erweist sich leider als schwieriger als ich anfangs gedacht habe.

Gruß
Theodoris

_________________
Als Gott mich erschuf, ging er grinsend zum Teufel und meinte: "Das ist jetzt dein Problem!"
...Der Teufel sitzt immer noch weinend in der Ecke.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

DARKLIGHT     3DDL.TV     LINKR.TOP     3DL.TV     WAREZ-WORLD     BESTOFLINKS     Hörbücher Download     NYDUS     BYTE.TO 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de