ebook-land.cc

Seit über 8 Jahren ebook-land - Die Bücher- & Magazine-Börse
Aktuelle Zeit: Do 28. Mai 2020, 19:13

DARKLIGHT     3DDL.TV     LINKR.TOP     3DL.TV     WAREZ-WORLD     BESTOFLINKS     Hörbücher Download     NYDUS     BYTE.TO 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Topliste

Warez DDL-Search - Moviez, MP3z, Appz, Gamez, XXX SuchmaschineTopliste

*


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Bedanken
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2019, 10:35 
Offline
Team-Admin
Team-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Sep 2013, 21:21
Beiträge: 9618
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Danke gegeben: 147
Danke bekommen:
68283 mal in 8425 Posts
[center]Bild

D. W. McGillen - Geheimakte Mars 01 - 28

Genre: Sci-Fi
Sprache: Deutsch
Formate: EPUB, MOBI, AZW3
Größe: 151,44 MB
Hoster: Nippyshare


Beschreibung:

Geheimakte Mars 01 - Reloaded - Auf der Suche nach dem Ursprung
Geheimakte Mars 02 - Reloaded - Erde in Gefahr
Geheimakte Mars 03 - Entscheidung an der Dunkelwolke
Geheimakte Mars 04 - Rebellion auf Proxima- Centauri
Geheimakte Mars 05 - Flug in die zweite Dimension
Geheimakte Mars 06 - Die versunkene Basis
Geheimakte Mars 07 - Krisenfall Andromeda
Geheimakte Mars 08 - Flugsverbotszone Sombrero-Nebel
Geheimakte Mars 09 - Die Admiralitaet von Santarid
Geheimakte Mars 10 - Die weisse Anomalie der Zierrakies
Geheimakte Mars 11 - Angriff auf das Zierrakische Imperium
Geheimakte Mars 12 - Das gefallene Kaiser-Imperium
Geheimakte Mars 13 - Operation In Centauri
Geheimakte Mars 14 - Flucht Planet Redartan
Geheimakte Mars 15 - In geheimer Mission
Geheimakte Mars 16 - Lorin's Vergeltung
Geheimakte Mars 17 - Das blaue Universum
Geheimakte Mars 18 - Auf den Spuren der Maechtigen
Geheimakte Mars 19 - Kampf um Adramalon
Geheimakte Mars 20 - Verlorene Erkenntnisse der Vergangenheit
Geheimakte Mars 21 - Mission Fluchtpoint Ragun
Geheimakte Mars 22 - Präventivschlag im Zeitstrom
Geheimakte Mars 23 - Missionsziel - Offensive Göttertor
Geheimakte Mars 24 - Inkarnation Ragun
Geheimakte Mars 25 - Irretationen im Delta-Sektor
Geheimakte Mars 26 - Arel - Planet der Versklavten
Geheimakte Mars 27 - Freiheitskampf der Arelaner
Geheimakte Mars 28 - Offensivschlag Arel

Aus Band 1:

Das Jahr 2079 wurde auch später als das Jahr des Kontaktes dargestellt. In diesem Jahr gelang es Major Travis, dem Spezialagent der EWK-Behörde, die sich auf dem Planeten Mars gefundenen technischen Artefakte für die Erde zu sichern. Durch eine Nachfolge-Programmierung, der nach Jahrtausenden erwachenden Mars-KI, wurde Major Travis offiziell als Erbe der Hinterlassenschaft des untergegangenen marsianischen kaiserlichen Imperiums bestätigt. Nicht nur durch eine Geneoptimierung, sondern auch durch eine erfolgte Gehirn-Manipulation durfte Major Marc Travis über das komplette Wissen der alten Mars-Kultur verfügen. Ihm zu Seite stehen Noel, wichtigster InVitro-Kunstklon der Mars-KI und Prinzessin Sirin. Sie konnte aus einer Stasis-Kammer erweckt werden und ist direkter Nachkomme des alten marsianischen Kaisergeschlechtes. Die unvorstellbaren Möglichkeiten der fremden Artefakte lassen die Menschen von der Erde wie Steinzeitmenschen aussehen. Nur langsam beginnen sie zu verstehen und sich weiter zu entwickeln. Als dann Feinde aus dem Weltall auftauchen, ist das große Ziel das alte marsianische Imperium neu zu beleben, in Frage gestellt. Jedoch übernehmen jetzt die Menschen die Regie.


Viel Spaß beim Lesen!

[spoiler]
Nur Mitglieder sehen diese Inhalte.

_________________
Reupps gibt es nur über den Melde-Button -> ! <- wenn alle Links down sind
Passwort wenn benötigt KarNo
Bei Entpackproblemen bitte die neueste WINRAR-Version verwenden


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei Karin62 bedanken::
alex16341, Amnesix, antonw, Ares11, deuce01, hunter2017, ichbinswieder, irruni, janeland, Kolunshaba, lebenslust, linni1963, LionSpeedy, Londo1961, Luzifer57, Margun, Overkilla, Polo51, Schlemil, speeedy, Spinde, Struumer, waldpapa70, xenophon, yxcvqwer
Bedanken
BeitragVerfasst: Sa 16. Mai 2020, 21:01 
Offline
Team-Admin
Team-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Sep 2013, 21:21
Beiträge: 9618
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Danke gegeben: 147
Danke bekommen:
68283 mal in 8425 Posts
[center]Bild

D. W. McGillen - Geheimakte Mars 29 - Sieg der Vernunft

Genre: Science Fiction
Sprache: Deutsch
Formate: EPUB, MOBI, AZW3, PDF
Größe: 8,5 MB
Hoster: Nippyspace / Xup

Beschreibung:

Der Offensivschlag in dem Raumsektor von Arel war ein Erfolg. Dank der Unterstützung der arelanischen Flotten-Kampfstation und ihrer Schlachtschiffe, den lantranischen Evolutions-Raumern und den Zerstörern des Neuen Imperiums, konnten die arthropodischen Verbände von größeren Kampfhandlungen abgehalten werden. Die versklavten Nachkommen der Arelaner und die gezüchteten Ceshalter wurden befreit. Die arthropodische Imperatorin und ihre Schutzsoldaten konnten lebend gerettet werden. Sie untersagte ihrer starken Unterstützungsflotte die natradischen Schiffe anzugreifen. Ein Vertrag über einen Nichtangriffspakt wurde geschlossen und der Anspruch beider Rassen auf ihre heimatliche Galaxie festgeschrieben. Die Imperatorin sicherte zu, die Befehle der göttlichen Instanz zu hinterfragen. Auf Wunsch von Qunt-Tu wurde der Planet zu einer autarken Schutzzone erklärt. Ihm wurde von der Imperatorin der Status als Rohstoffwelt aberkannt. Das Energiewesen sagte zu, als Botschafter zwischen beiden Rassen zu fungieren. Die befreiten Arelaner und Ceshalter konnten in das Schirrack-System evakuiert werden. Sie wurden von der wiedergefundenen arelanischen Flotten-Kampfstation begleitet. Die Kommandantin der Station sicherte zu, unter der Aufsicht des Neuen Imperiums, für den Schutz der Bewohner des Schirrack-Systems zu sorgen. Während einer großen Siegesparade kamen sich alte und neue Mitglieder des Planetenverbundes näher.
Währenddessen entwickeln sich auf Tarid neue Probleme mit den etablierten Staatenblöcken, die einen stärkeren Zugriff auf die natradischen Hinterlassenschaften fordern. Sie planen die UN als Weltregierung zu etablieren, um der EWK das alleinige Nutzungsrecht der außerirdischen Technologien streitig zu machen. Falls die Pläne umgesetzt würden, müsste sich die Behörde der EU den Gesetzen unterwerfen. Ein unkontrollierter Zugriff, vor allem auf die hoch entwickelten natradischen Waffensystem, wäre nicht mehr zu verhindern.


Viel Spaß beim Lesen!

[spoiler]
Nur Mitglieder sehen diese Inhalte.

_________________
Reupps gibt es nur über den Melde-Button -> ! <- wenn alle Links down sind
Passwort wenn benötigt KarNo
Bei Entpackproblemen bitte die neueste WINRAR-Version verwenden


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei Karin62 bedanken::
Amnesix, antonw, frkerry, irruni, Kolunshaba, Londo1961, Luzifer57, Overkilla, Spinde, Struumer
Bedanken
BeitragVerfasst: Sa 16. Mai 2020, 21:02 
Offline
Team-Admin
Team-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Sep 2013, 21:21
Beiträge: 9618
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Danke gegeben: 147
Danke bekommen:
68283 mal in 8425 Posts
[center]Bild

D. W. McGillen - Geheimakte Mars 30 - Im Fadenkreuz

Genre: Science Fiction
Sprache: Deutsch
Formate: EPUB, MOBI, AZW3, PDF
Größe: 9,2 MB
Hoster: Nippyspace / Xup

Beschreibung:

Die Flotten des Neuen Imperiums und ihrer Verbündeten waren wohlbehalten ins Sol-System zurückgekehrt. Dank des Sphärenportals der Quanaris, konnte das heimatliche Sternensystem schnell erreicht werden. Es diente jetzt vorrangig als Versorgungskorridor für die zahlreichen Transportschiffe, welche den Arelanern und den Ceshaltern notwendige Hilfsgüter lieferten. Die Situation auf Centros hatte sich beruhigt. Aritron konnte seine Evakuierungsflotte zurückrufen und die Hohe Empore wieder als Regierungsmacht einsetzen. Die Führung des Neuen Imperiums hatte den Schiffen im Sol-System Schutz gewährt. Währenddessen verdichteten sich die Anzeichen, dass vier starke Machtblöcke auf der Erde versuchten, zahlreiche Staaten des Völkerrates auf ihre Seite zu ziehen. Ihre Absicht war es, die UN als neue globale Regierung zu etablieren. Dieser Welt-Regierung sollte das Anrecht auf die natradischen Hinterlassenschaften zugestanden werden. Die Staaten der EU protestierten und drohten den vier Machtblöcken, unter der Führung der USA, ihren Antrag in der UN-Versammlung zu Fall zu bringen. Sie gaben unmissverständlich zu verstehen, dass sie nicht auf den Zugriff der natradischen Technik verzichten würden. Doch keiner der wortführenden Staaten hatte berücksichtigt, dass auch das Neue-Imperium ein Wort mitzureden hatte.


Viel Spaß beim Lesen!

[spoiler]
Nur Mitglieder sehen diese Inhalte.

_________________
Reupps gibt es nur über den Melde-Button -> ! <- wenn alle Links down sind
Passwort wenn benötigt KarNo
Bei Entpackproblemen bitte die neueste WINRAR-Version verwenden


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei Karin62 bedanken::
Amnesix, antonw, frkerry, irruni, Kolunshaba, Londo1961, Luzifer57, Overkilla, Predator, Schlemil, Spinde, Struumer
Bedanken
BeitragVerfasst: Sa 16. Mai 2020, 21:03 
Offline
Team-Admin
Team-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Sep 2013, 21:21
Beiträge: 9618
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Danke gegeben: 147
Danke bekommen:
68283 mal in 8425 Posts
[center]Bild

D. W. McGillen - Geheimakte Mars 31 - Terror uber Tarid

Genre: Science Fiction
Sprache: Deutsch
Formate: EPUB, MOBI, AZW3, PDF
Größe: 9,3 MB
Hoster: Nippyspace / Xup

Beschreibung:

Vier starke Machtblöcke auf der Erde versuchen zahlreiche Staaten des Völkerrates auf ihre Seite zu ziehen. Ihre Absicht ist es, die UN als neue globale Regierung zu etablieren. Sie verlangen mehr Zugriff auf die natradischen Hinterlassenschaften zu erhalten. Eine Gruppe Außerirdische schmiedet in einer alten natradischen Werft Pläne, die Erde in einen globalen Krieg zu verzetteln. Einige hochrangige Personen wurden bereits von den Sotarie übernommen. Das Neue-Imperium stationiert vier Flotten-Kampfstationen im Orbit der USA und ihrer Verbündeten, die Stärke demonstrieren sollen. Die US-Regierung sieht das als Provokation an und beschließt Gegenmaßnahmen einzuleiten. Major Travis verlegt sein operatives Einsatzzentrum auf das Gelände der Interstellar-Combat-Gliders Company in Philadelphia. Exakt 13 Suchschiffe scannen die Gebirge der USA nach einer nicht bekannten Werft. Die Hinweise verdichten sich, als der Kampfgleiter von Commander Rantero über den Rocky Mountains abgeschossen wird. Die Kolonien der USA und des ASB auf dem Mars reagieren entsetzt auf die Angriffspläne ihrer Länder auf Einrichtungen des Neuen-Imperiums. Sie rufen ihre Selbständigkeit aus und schließen sich dem natradischen Planetenverbund an. Das wiederum zieht Konsequenzen nach sich. Die Russische Föderation entschließt sich nach langen Verhandlungen, ein Juniorpartner des Neuen-Imperiums zu werden. Europa soll zu einem eigenständigen Machtblock auf der Erde werden.


Viel Spaß beim Lesen!

[spoiler]
Nur Mitglieder sehen diese Inhalte.

_________________
Reupps gibt es nur über den Melde-Button -> ! <- wenn alle Links down sind
Passwort wenn benötigt KarNo
Bei Entpackproblemen bitte die neueste WINRAR-Version verwenden


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei Karin62 bedanken::
Amnesix, antonw, frkerry, irruni, Kenyo1, Kolunshaba, Londo1961, Luzifer57, meagan, Predator, Schlemil, Spinde, Struumer
Bedanken
BeitragVerfasst: Sa 16. Mai 2020, 21:04 
Offline
Team-Admin
Team-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Sep 2013, 21:21
Beiträge: 9618
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Danke gegeben: 147
Danke bekommen:
68283 mal in 8425 Posts
[center]Bild

D. W. McGillen - Geheimakte Mars 32 - Wettlauf gegen die Zeit

Genre: Science Fiction
Sprache: Deutsch
Formate: EPUB, MOBI, AZW3, PDF
Größe: 9,3 MB
Hoster: Nippyspace / Xup

Beschreibung:

Eine Gruppe Außerirdischer konnte unbemerkt durch das Frühwarnnetz des Neuen-Imperiums schlüpfen. Der militärische Arm der Worgass, auch als Netzwerk-Denker bekannt, beauftragte eine Gruppe Sotarie die Nationen der Erde gegeneinander in militärische Konflikte zu verwickeln. Der von ihnen gehasste Planet der natradischen Nachkommen, sollte sich nach ihren Plänen selbst technologisch schwächen. Das Neue-Imperiums ist den Eindringlingen auf der Spur. Als Versteck wird eine alte vergessene Werft in den Rocky-Mountains vermutet, die laut Hinweise aus der 12. Natradischen Kaiser-Dynastie stammen könnte. Hochrangige Minister der US-Regierung wurden bereits von den Formwandlern übernommen. Sie fordern von Präsident Rushmore eine militärische Lösung gegen die EWK. Major Dreyer, ein NSA-Beamter, beschattet mit drei Agenten Wirtschaftsminister Strocker. Dieser steht in Verdacht ein Außerirdischer zu sein. Der Minister arbeitet eng mit der DHS-Gruppe G1 zusammen, die dem US-Präsidenten Rushmore natradische Technik beschaffen soll. Die Schlinge zieht sich enger. Die NSA Beamten finden den Zugang zu dem geheimen Versteck der Sotarie und geraten in Bedrängnis. Die US-Regierung hegt erste Zweifel an der Gruppe G1 und will ihre Leitstelle durchsuchen und schließen lassen.
Das Neue-Imperium setzt gegen den Willen der USA Suchtruppen auf einem Hochplateau in den Rocky-Mountains ab. Die US-Air-Force wird ausdrücklich gewarnt, diesen Einsatz zu behindern. Captain Hunter und das Team des SPC suchen nach Commander Rantero, ihrem vermissten Kollegen. Erste Hinweise deuten auf eine heiße Spur hin.


Viel Spaß beim Lesen!

[spoiler]
Nur Mitglieder sehen diese Inhalte.

_________________
Reupps gibt es nur über den Melde-Button -> ! <- wenn alle Links down sind
Passwort wenn benötigt KarNo
Bei Entpackproblemen bitte die neueste WINRAR-Version verwenden


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei Karin62 bedanken::
Amnesix, antonw, frkerry, irruni, Kolunshaba, Londo1961, Luzifer57, Overkilla, Predator, Spinde, Struumer
Bedanken
BeitragVerfasst: Sa 16. Mai 2020, 21:05 
Offline
Team-Admin
Team-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Sep 2013, 21:21
Beiträge: 9618
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Danke gegeben: 147
Danke bekommen:
68283 mal in 8425 Posts
[center]Bild

D. W. McGillen - Geheimakte Mars 33 - Botschafter der Vernunft

Genre: Science Fiction
Sprache: Deutsch
Formate: EPUB, MOBI, AZW3, PDF
Größe: 10,6 MB
Hoster: Nippyspace / Xup

Beschreibung:

Die entdeckte geheime natradische Werft in den Bergen der Rocky Mountains, sorgt für neue Probleme. Es wurden zehn goldene Schiffe der Kon-Ra-Tak gefunden, die von den Lantranern als Zerstörer der Welten bezeichnet werden. Admiral Nardrun erinnerte sich, dass in dem verlassenen Stützpunkt dieser Rasse auf Nardrall Tausende dieser Schiffe eingelagert stehen. Qunt-Tu, der als Berater der arthropodischen Imperatorin tätig ist, bestätigt starke Raumschlachten im Sektor von Nardrall. Das Neue-Imperium befürchtet, dass die Nachkommen der natradischen Kolonisten sich den Zerstörern bemächtigt und einen Vernichtungsfeldzug gegen die Arthropoden begonnen haben. Zwischenzeitlich treffen imperiale Gäste auf Tarid ein, die vor der UN-Vollversammlung sprechen möchten, um die technischen natradischen Hinterlassenschaften in den Händen der EWK zu belassen. Ein Verräter aus der Führungsetage der EWK wird entlarvt, der mit den gesuchten Sotarie zusammenarbeitet. Der Schachzug gegen die Flüchtigen beginnt. Major Travis erteilt den Befehl, das Auge nach Nardrall zu öffnen.


Viel Spaß beim Lesen!

[spoiler]
Nur Mitglieder sehen diese Inhalte.

_________________
Reupps gibt es nur über den Melde-Button -> ! <- wenn alle Links down sind
Passwort wenn benötigt KarNo
Bei Entpackproblemen bitte die neueste WINRAR-Version verwenden


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei Karin62 bedanken::
Amnesix, antonw, deuce01, frkerry, hherman22, irruni, janeland, Kolunshaba, Londo1961, Luzifer57, Overkilla, Predator, Schlemil, Spinde, Struumer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

DARKLIGHT     3DDL.TV     LINKR.TOP     3DL.TV     WAREZ-WORLD     BESTOFLINKS     Hörbücher Download     NYDUS     BYTE.TO 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Acorna und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de