ebook-land.cc

Seit über 6 Jahre ebook-land - Die Bücher- & Magazine-Börse
Aktuelle Zeit: Mi 11. Dez 2019, 21:00

DARKLIGHT     WAREZ-HEAVEN     BYTE.TO     3DDL.TV     LINKR.TOP     3DL.TV     WAREZ-WORLD     BESTOFLINKS     Hörbücher Download     NYDUS 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Topliste

Warez DDL-Search - Moviez, MP3z, Appz, Gamez, XXX SuchmaschineTopliste

*


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Bedanken
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 19. Nov 2019, 19:03 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2015, 08:12
Beiträge: 705
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 350
Danke bekommen:
2042 mal in 759 Posts
Millionenschwer: Mutmaßliche Betreiber von Movie2k.to festgenommen


Ihnen wird vorgeworfen, rund um den Betrieb des Portals Movie2K.to eine führende Rolle eingenommen zu haben, jetzt wurden zwei Männer dafür in Haft genommen. Laut Staats­anwaltschaft waren der Verhaftung umfassende Ermittlungen vorausgegangen.

Im Kampf gegen illegale Videoportale gelingt den Verfolgern ein Streich

Betreiber und Strafverfolger liefern sich im Bereich der illegalen Videoportale seit Jahren ein echtes Katz-und-Maus-Spiel. Wie die GVU in ihrem Bericht schreibt, ist jetzt nach bundesweiter Zusammenarbeit von Behörden und Polizeibeamten ein heftiger Schlag gegen die Betreiber von Movie2K.to gelungen: zwei Männer wurden in Haft genommen, denen vorgeworfen wird, maßgeblich für den Betrieb der illegalen Plattform verantwortlich zu sein und dementsprechend daran verdient zu haben.

So teilt die Generalstaatsanwaltschaft Dresden jetzt mit, dass bereits am vergangenen Donnerstag ein 37-Jähriger und ein 44-Jähriger Mann in Bayern und Rheinland-Pfalz verhaftet worden sind. Dem Zugriff der Polizeibeamten sei eine umfangreiche Ermittlung vorausgegangen, an der unter anderem das sächsische Landeskriminalamt sowie Steuerfahnder aus Leipzig beteiligt waren.

Ganz groß in Immobilien

Laut den Erkenntnissen der Ermittler hatte der 37 Jährige Beschuldigte bis Mitte 2016 über eine Briefkastenfirma in den Niederlanden mehr als 5,1 Millionen Euro aus Einnahmen des illegalen Videoportals erhalten. Dieses Geld wurde dann in Immobilien in Berlin, Brandenburg und Sachsen investiert. Neben der Verhaftung der mutmaßlichen Täter konnten die Beamten bei der Durchsuchung von Wohnungen und Büros weitere umfangreiche Beweismittel sicherstellen.

Wie die Generalstaatsanwaltschaft erläutert, war nach dem Aus von kino.to im Juni 2011 Movie2K.to sehr schnell zu einem der größten Internetportale für illegales Videostreaming aufgestiegen, im Jahr 2013 nach fortlaufenden Ermittlungen aber abgeschaltet worden. Wie Evelyn Ruttke, Geschäftsführerin der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen, betont, setze die jetzige Verhaftung ein wichtiges Zeichen, dass sich Betreiber "auch Jahre nach der Abschaltung nicht sicher fühlen können".
Quelle:


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei delle59 bedanken::
Acorna, blackdevil, Buchhalter, Theodoris
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

DARKLIGHT     WAREZ-HEAVEN     BYTE.TO     3DDL.TV     LINKR.TOP     3DL.TV     WAREZ-WORLD     BESTOFLINKS     Hörbücher Download     NYDUS 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de