Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

uploaded

Warez DDL-Search - Moviez, MP3z, Appz, Gamez, XXX SuchmaschineToplisteuploadedTopliste *

Foren-Übersicht » Literatur & Romane » Thriller & Krimis




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sophie Bonnet - Pierre Durand 1 - 4
 Beitrag Verfasst: Fr 28. Mär 2014, 18:34 
Offline
Bord-Admin
Bord-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Sep 2013, 22:21
Beiträge: 5547
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Danke gegeben: 102
Danke bekommen:
24339 mal in 4663 Posts
[center]Bild

Sophie Bonnet
Provenzalische Verwicklungen


Genre: Krimi
Verlag: Blanvalet; (17. März 2014)
Seiten: 321
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-641-13061-9
MOBI-ASIN: B00HCBCD96
Format: EPUB, MOBI, AZW3, PDF, LIT, RTF, FB2, HTLMZ
Größe: 12 MB
Hoster: Share-Online und Backups

Beschreibung :

Ein atmosphärischer Frankreich-Krimi

Sainte-Valérie, ein idyllisches Dorf in der Provence inmitten von Weinbergen und Olivenhainen. Der ehemalige Pariser Kommissar Pierre Durand würde den Spätsommer in seiner Wahlheimat genießen, wenn ihn nicht gerade seine Freundin verlassen hätte. Doch auch mit der Ruhe ist es plötzlich vorbei: Der Dorfcasanova wird ermordet in einem Weintank aufgefunden – daran geheftet ein Rezept für Coq au vin. War es ein makabrer Racheakt eines gehörnten Ehemanns? Die Dorfbewohner halten fest zusammen. Und schon bald ahnt Pierre, dass sich hinter der schönen Fassade Sainte-Valéries ganze Abgründe auftun ...


Viel Spaß beim Lesen !

[spoiler]
Nur Mitglieder sehen diese Inhalte.

_________________
Reupps gibt es nur über den Melde-Button -> ! <- wenn alle Links down sind
Passwort wenn benötigt KarNo


Nach oben 
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei Karin62 bedanken::
boerseler, claupalm, depp24, franzi07, jemjemjem, nomenEtOmen, odysseus135, OldMan2016, papakosmas, Pittb2, stormbringer, TheAscher, xenophon
 Beitrag Verfasst: Fr 5. Jun 2015, 13:05 
Offline
Bord-Admin
Bord-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Sep 2013, 22:21
Beiträge: 5547
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Danke gegeben: 102
Danke bekommen:
24339 mal in 4663 Posts
[center]Bild

Sophie Bonnet
Provenzalische Geheimnisse


Genre: Krimi
Verlag: Blanvalet Verlag (25. Mai 2015)
Seiten: 352
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-641-15779-1
MOBI-ASIN: B00QZEQKCC
Format: EPUB, MOBI, AZW3, PDF, LIT, RTF, FB2, HTLMZ
Größe: 14 MB
Hoster: Share-Online und Backups

Beschreibung :

Ein spannender Hochgenuss!

Im idyllischen Dorf Sainte-Valérie wird eine Hochzeit gefeiert: Die Tische sind geschmückt, es duftet nach Lavendel, und der Wildschweinbraten dreht sich am Spieß. Der ehemalige Kommissar Pierre Durand fiebert bereits dem Ende der Feier entgegen, denn dann will er ein Gläschen mit Köchin Charlotte trinken. Doch so weit kommt es nicht: Der Bruder der Braut wird tot aufgefunden, von Schrotkugeln durchsiebt. War es ein Jagdunfall? Oder Mord? Pierres Ermittlungen führen ihn in die einsamen Wälder der Provence – und mitten ins Herz des Dorfes ...


Viel Spaß beim Lesen !

[spoiler]
Nur Mitglieder sehen diese Inhalte.

_________________
Reupps gibt es nur über den Melde-Button -> ! <- wenn alle Links down sind
Passwort wenn benötigt KarNo


Nach oben 
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei Karin62 bedanken::
Amarillo, boerseler, claupalm, franzi07, gustavkarl, Haarfrosch, latterbig, Ottilie11, Pittb2, stormbringer, TheAscher, xenophon
 Beitrag Verfasst: Mo 17. Jul 2017, 21:09 
Offline
Bord-Admin
Bord-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Sep 2013, 22:21
Beiträge: 5547
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Danke gegeben: 102
Danke bekommen:
24339 mal in 4663 Posts
[center]Bild

Sophie Bonnet
Provenzalische Intrige


Genre: Krimi
Verlag: Blanvalet Verlag (24. Mai 2016)
Seiten: 321
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-641-17138-4
MOBI-ASIN: B019LJ60JU
Format: EPUB, MOBI, AZW3, PDF, LIT, RTF
Größe: 13 MB
Hoster: Share-Online und Backups

Beschreibung :

Es ist Frühling in der Provence. Das Luberon-Tal ist in ein weiß-rosa Blütenmeer getaucht, und in den Destillerien rund um Sainte-Valérie herrscht Hochbetrieb. Inmitten dieser Idylle wird Paulette Simonet, Inhaberin der Kosmetikfirma Mer des Fleurs, tot im Kessel ihrer Seiferei aufgefunden. Unfall oder Mord? Feinde gab es reichlich. Die Verfechterin nachhaltiger Produkte hatte sich nicht nur mit den traditionellen Marseiller Seifenfabrikanten angelegt, sondern auch mit einer Supermarktkette, die billige Fälschungen ihres Sortiments auf den Markt brachte.

Ein Fall für Pierre Durand, der sich gerade für die Position als Commissaire in Cavaillon beworben hat. Seine Ermittlungen führen ihn quer durch Südfrankreich – und in die Tiefen eines Rosenkriegs zwischen der Ermordeten und ihrem Exmann ...


Viel Spaß beim Lesen !

[spoiler]
Nur Mitglieder sehen diese Inhalte.

_________________
Reupps gibt es nur über den Melde-Button -> ! <- wenn alle Links down sind
Passwort wenn benötigt KarNo


Nach oben 
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei Karin62 bedanken::
boerseler, luci, NAW112, oldman, Ottilie11, Pittb2, TheAscher, Wasduwillst1, xenophon
 Beitrag Verfasst: Di 18. Jul 2017, 18:24 
Offline
Bord-Admin
Bord-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Sep 2013, 22:21
Beiträge: 5547
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Danke gegeben: 102
Danke bekommen:
24339 mal in 4663 Posts
[center]Bild

Sophie Bonnet
Provenzalisches Feuer


Genre: Krimi
Verlag: Blanvalet Verlag (22. Mai 2017)
Seiten: 321
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-641-19810-7
MOBI-ASIN: B01NBHL0AU
Format: EPUB, MOBI, AZW3, PDF, LIT, RTF
Größe: 11 MB
Hoster: Share-Online und Backups

Beschreibung :

Ein idyllisches Dorf in der Provence. Ein rauschendes Sommerfest. Doch einer der Gäste wird den Morgen nicht erleben.

Juni in der Provence. Im idyllischen Sainte-Valérie feiert man den Sommerbeginn mit einem traditionellen Fest. Noch spät in der Nacht wird im Schein des Feuers gegessen und getanzt – bis mitten im Auftritt der gefeierten Rockband Viva Occitània ein Journalist erstochen wird. Waren ihm seine Recherchen vor Ort zum Verhängnis geworden? Pierre Durands Ermittlungen führen ihn zu aufgebrachten Dorfbewohnern, zu den Hütern einer aussterbenden Sprache – und zu der Sängerin Aurelie Azéma, die sich für die Unabhängigkeit Okzitaniens einsetzt. Während Pierre in die Mythen der alten Provence eintaucht, ahnt er nicht, dass seine Schritte längst beobachtet werden. Und dass der Tod des Journalisten erst der Anfang war.


Viel Spaß beim Lesen !

[spoiler]
Nur Mitglieder sehen diese Inhalte.

_________________
Reupps gibt es nur über den Melde-Button -> ! <- wenn alle Links down sind
Passwort wenn benötigt KarNo


Nach oben 
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei Karin62 bedanken::
Ottilie11, Pittb2, rondoll, TheAscher
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Literatur & Romane » Thriller & Krimis


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de